Über uns

Über Uns

 

Logo LABKULTURSTADT. WANDEL. ZUKUNFT

 

 

 

LABKULTUR.TV ist ein europäisches Web-TV für Kultur und Kreativität. Es berichtet über Städte in der Welt des digitalen und gesellschaftlichen Wandels, untersucht den Einfluss von Kultur auf die Stadtentwicklung und analysiert die Produktions- und Lebensbedingungen von Künstlern und Kreativen. LABKULTUR.TV begreift Kultur und Kreativität als Antriebsmotor urbaner Zukunft. Es ist ein Projekt der ecce GmbH (european centre for creative economy / Europäisches Zentrum für Kreativwirtschaft).

 

Selbstverständnis

Kultur umgibt uns, sobald wir morgens die Augen aufschlagen. Kultur begleitet uns durch den Tag, sie prägt unser Leben in den Städten. Von der Zeitungslektüre bis zur Copyright-Diskussion, von der Wahrnehmung der Streetart über den abendlichen Konzert- oder Theaterbesuch. Zu den Einflüssen, die unsere Stadtviertel lebendig und attraktiv machen, gehören auch die fortschreitende digitale Vernetzung und der selbstverständliche Umgang mit den sozialen Netzwerken, die unsere Arbeitsbedingungen und Lebenswirklichkeiten massiv verändern.

 

LABKULTUR.TV verhandelt einen zeitgemäßen, erweiterten Kulturbegriff. Er bezieht auch aktuelle Ausdrucksmöglichkeiten wie Medienkunst, soziale Skulpturen und künstlerische Interventionen im öffentlichen Raum mit ein. Kultur und Kreativität fordern nicht nur aktive Teilnahme, sie gelten insbesondere in europäischen Städten und Regionen mit schwerindustrieller, produzierender Vergangenheit als Antriebsmotor für den Wandel.

 

LABKULTUR.TV beobachtet, begleitet und fördert diesen Wandel im Ruhrgebiet und in den europäischen Partnerstädten London, Rotterdam, Barcelona, Istanbul und Košice. Wandel und Umbruch werden nicht als Bedrohung, sondern als Chance für Stadtentwicklung gesehen. Das LAB ist das europäische Portal für die Kultur- und Kreativwirtschaft. Es widmet sich den kreativen Branchen – Architektur, Games, Journalismus, Kulturgüterhandel, Kunstmarkt, Literatur, Mode, Musik, Rundfunk, Verlagswesen, Werbung.

 

 

 

LABKULTUR.TV ruht auf drei Säulen:

 

 

KÖPFE.KREATIV

präsentiert die Kulturakteure und Macher des Wandels. Welche ihrer künstlerischen Ideen befruchten die Entwicklung der „creative cities“, welche Rahmenbedingungen benötigen kreative Köpfe für ihre Arbeit?

 

 

STADT.WANDEL

beschreibt Stadtentwicklung durch kulturelle Impulse – LABKULTUR.TV dokumentiert und unterstützt diese Entwicklungen aktiv und berichtet über neue Projekte.

 

 

POLITIK.STRATEGIE

untersucht Konzepte und Visionen der Kultur- und Kreativwirtschaft auf ihre Machbarkeit und Erfolgsaussichten.

 

 

 

LABKULTUR.TV ist Web-TV, Online-Redaktion und Blog-Forum und sendet vom Dortmunder U aus, einem europäischen Zentrum für Kunst und Kreativität.

 

 

 

Partnerstädte von LABKULTUR.TV

 

 

METROPOLE RUHR

Eine werdende Metropole im Selbstfindungsprozess nach der Kulturhauptstadt 2010. Besondere Kennzeichen: Industriekultur als Teil des kollektiven Gedächtnisses – und als inszeniertes Massenereignis.

 

LONDON

Wer von Metropole spricht, kommt an der britischen Hauptstadt nicht vorbei. London setzt global Standards und Impulse von Film bis Fashion, und ist seit jeher Magnet für kreative und innovative Visionäre aus aller Welt.
 
 
 
ISTANBUL
Brücke zwischen Europa und Asien, kosmopolitischer Grenzposten zwischen den Welten, integrativer Schmelztiegel der Kulturen: „Keine Stadt dieser Welt inspiriert stärker als Istanbul“, behaupteten die Verantwortlichen der Ruhr.2010 Kulturhauptstadtschwester selbstbewusst. Wer will da widersprechen?
 
 

BARCELONA

Weltoffen vereint die Hauptstadt Kataloniens am Meer in ihrer chaotischen Schönheit unzählige Architektur-Highlights, Museen von Weltrang, und eine der vitalsten Street-Art-Szenen der Welt.
 
 

ROTTERDAM

Die niederländische Hafenstadt ist nicht nur einer der wichtigsten Dreh- und Angelpunkte der Weltwirtschaft, sondern spiegelt symptomatisch die urbanen Herausforderungen unserer Zeit wider.

 

 
KOSICE
Use The City – mit diesem Slogan konnte Košice als erste slowakische Stadt den Titel der „European City Of Culture 2013“ gewinnen. LABKULTUR.TV begleitet die Transformation der ehemaligen Industriestadt zur zukünftigen Kulturhauptstadt.

 

 

 

Kontakt / Impressum