Freiräume schaffen - ein Feature über das Literatur-Café Taranta Babu

Mitten in Dortmund befindet sich das Café Taranta Babu. Dort tummeln sich Menschen unterschiedlichster Art und aus unterschiedlichsten Gründen. Im Interview berichtet Betreiber Hasan Sahin über die Vision und die Möglichkeiten "Freiräume" zu schaffen.

Di, 20.04.2010 0

Kommentar hinzufügen

Anmelden oder Registrieren um Kommentare zu schreiben

Über den Autor

30.03.2010

Stadt

Metropole Ruhr
Mehr als 5 Millionen Einwohner erleben zurzeit, wie ihr postindustrielles Ruhrgebiet im Westen Deutschlands sich zum spannenden europäischen „place to be“ wandelt. Eine werdende Metropole im Selbstfindungsprozess nach der Kulturhauptstadt 2010. Besondere Kennzeichen: Industriekultur als Teil des kollektiven Gedächtnisses – und als inszeniertes Massenereignis.

Aktuelle Tweets

RT @DJVde: .@ZappMM-Studie über das gesunkene Vertrauen in die #Medien: http://t.co/XqSLtvNhOr Dagegen hilft nur Aufklärung. http://t.co/W6…
"Is it okay to commit yourself to art every day?" Students of the [ID]factory and their artistic attitudes - on film: http://t.co/aUNggdGevx
Ein Jahr Kunst und Debatte im öffentlichen Raum. Der filmische Rückblick von Labkultur auf Urbane Künste Ruhr 2014: http://t.co/lEzN0lmWHk
"Creating Growth", a new study on creative economy by the EU: http://t.co/rKjZXDLyrH #kreativwirtschaft #creative_hubs #creativeindustries