Bochum

Rundgang mit Rotlichtkunst © Jens Kobler
23.10.2014
Wer einmal in die Rolle eines Bittstellers geraten ist, tut sich schwer mit inhaltlichen Aussagen. Eine kleine Streitschrift.Vielleicht ist es nur für einmal ganz schön, wenn jemand von außerhalb der Bochumer Kulturszene etwas zu brennenden Bojen und trägen Leuchttürmen, zu Semi-Davids und - mehr...
Auftaktveranstaltung mit H. Nieswandt u. A. Engelke. Foto: Heike Kandalowski.
08.10.2014
Das Institut für Populäre Musik der Folkwang Universität der Künste hat in Bochum diese Woche unter Leitung von DJ-Urgestein und Musikjournalist Hans Nieswandt mit einer Veranstaltung zum Urheberrecht erstmalig mit sechs Studenten den Betrieb des neuen Masterstudiengangs aufgenommen. Das Motto des mehr...
Flyer zum Manifest (c) Mirko Kussin
02.10.2014
Im September 2013 fand in Bochum eine Konferenz unter dem Titel „Interventionen – eine Stadt für alle“ statt. Zahlreiche Vertreter lokaler Initiativen suchten nach Antworten und politischen Strategien, wie mit dem sich verändernden Ruhrgebiet umzugehen sei. Aus dieser Konferenz mehr...
Flyer zum Wettbewerb (c) Mirko Kussin
15.09.2014
Wenn es um das Aufspüren von literarischen Talenten geht, gibt es für Lektoren, Verleger und Scouts vor allen Dingen drei deutsche Städte auf der Landkarte: Berlin, das mit dem Open Mike den wichtigsten deutschen Literaturnachwuchswettbewerb ausrichtet, sowie Leipzig und Hildesheim, die mit ihren mehr...
29.05.2014
Mike Huckaby ist DJ und Produzent aus Detroit und gilt vielen als Ausnahmetalent der dortigen House- und Techno-Szene. Neben Releases mit Kultstatus und Touren durch die ganze Welt unterrichtet er Musikproduktion für Kinder und Jugendliche bei dem sozialen Hilfsprojekt Youthville in Detroit. Foto: mehr...
EXIT in der Alufabrik Bochum © Carla Mercedes Hihn
19.05.2014
Anfang Mai in der Bochumer „Speckschweiz“: Erst vor Ort stellen einige Besucher fest: Dies ist gar nicht der alljährliche „Rundlauf“, sondern eine Art Probe mit amtlichem Programm und regem Zulauf.Ein Original am Wegesrand © Jens KoblerWie es dazu kam, dass eine Art mehr...
07.05.2014
Drei Aktivposten, und das nicht nur im Bochumer Stadtgebiet, erklären, was sie ins Viktoriaquartier zog und wie sie von dort aus wirken: Stefan Gerth von Die Bewerbungsschreiber, Oliver Sopalla von Go Between und Michael Zeh von 3satz. Das Viktoriaquartier ist eines der Kreativ.Quartiere Ruhr. mehr...
29.04.2014
„Schmeiss dein Ego weg und feier was du liebst“, sangen 1000 Robota jung und wild. Das Motto passt gut zu Guy Dermosessian, der zwar mit gesundem Ego, aber ohne Berührungsängste umtriebig in den vergangen fünf Jahren eine Posse begeisterungsfähiger, gut vernetzter, fleißiger Party- und mehr...
07.04.2014
Am 15. März endet die Bewerbungsfrist für das erste Wintersemester des Magisterstudienganges im Institut für Populäre Musik der Folkwang Universität der Künste. Was können Studierende erwarten, was die Region, was die (Pop-)Welt? Labkultur traf den Künstlerischen Leiter des Institutes, Hans mehr...
04.04.2014
General Motors aus Detroit bestimmte die wirtschaftlichen Geschicke diverser Stahlstädte: Zaragoza, Ellesmore Port/Liverpool, Gliwice und Bochum.Werksarbeiter und Bürger waren stolz auf ihre Opels und Vauxhalls. Einfache Autos ohne zeitgemäße technische Innovationen und atemberaubendes Design mehr...
Seite 1 von 59